Ausgabe 17: Sex Sells – Marketing zwischen Sinn und Sinnlichkeit erhältlich | MTP e.V.

Es ist soweit!

In diesen Tagen werden die frisch gedruckten Hefte in ganz Deutschland verteilt. In der HORIZONT vor Karfreitag kann jeder HORIZONT-Abonnent sein eigenes Exemplar erhalten. Ab dem 14. April 2014 ist die Ausgabe auch auf diesem Blog in digitaler Form lesbar.

Zwei Spannende Interviews erwarten unsere Leser: Das erste mit Prälat Wilhelm Imkamp über Sex, Kirche und Marketing, das zweite mit Sebastian Bernbacher, Brand Manager AXE, zum Thema Sex Sells Werbung und dessen Rolle bei AXE. Die vollständige Version dieses Interviews ist ab dem 13. April 2014 auf diesem Blog zu lesen.

Außerdem dürfen sich unsere Leser über tiefere Einblicke in Sex Sells-Marketing und dessen psychologische Grundlagen freuen. Zudem berichten zwei Gründer über ihre Erfahrungen mit dem Verkauf von Sexspielzeugen.

Viel Spaß beim Lesen!*

 *PS: Wir freuen uns über Lob und Kritik an manfred.thurm@mtp.org

, , , ,
Vorheriger Beitrag
Mit Witz und Prominenz zum „Umparken im Kopf“ bewegen? | MTP e.V.
Nächster Beitrag
„Ich bin ein Online-Junkie.“ – AXE Brand Manager Sebastian Bernbacher im Interview | MTP e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü