Influencer Marketing – die neue Strategie zur Zielgruppenansprache | MTP e.V.

Um ihre Produkte und Inhalte gezielt an eine Personengruppe zu verbreiten, setzen viele Unternehmen vermehrt auf das sogenannte Influencer Marketing.

Doch was macht einen Influencer überhaupt aus? Grundsätzlich werden als Influencer Personen bezeichnet, die aktiv jegliche Social-Media-Kanäle betreiben. Sie genießen ein hohes Ansehen bei ihren Followern und haben dadurch die Möglichkeit, die Meinung dieser zu einem Thema zu beeinflussen. Viele Influencer betreiben parallel mehrere Accounts und sind unter anderem als Blogger, YouTuber und Instagrammer aktiv.

Woher kommt der plötzliche Hype um das Influencer Marketing und welche Gründe hat dieser Wandel?

Die zunehmende Bedeutung von Influencern in der Unternehmenskommunikation kommt vor allem daher, dass es für Firmen zunehmend schwieriger geworden ist, die Konsumenten durch gewöhnliche Werbung zu erreichen. Dafür ist nicht nur der Wandel in der Medienwelt, sondern und vor allem auch die Abneigung vieler Konsumenten gegenüber gewöhnlichen Werbebotschaften verantwortlich.

Das besondere an Meinungsmachern ist nämlich, dass sie bei den Werbeempfängern als besonders authentisch gelten. Sie kommen oft aus der Mitte der Bevölkerung und ihre Follower vertrauen auf ihre Meinung. Auf diese Weise ist es den Unternehmen möglich, Markenbotschaften glaubwürdig an die relevante Zielgruppe zu vermitteln. Hinzu kommt die enorme Reichweite der Internetstars. Nationale Sternchen wie Bibi, Dagi Bee und Co. kommen auf mehrere Millionen Follower alleine auf Instagram. Ganz andere Dimensionen werden von internationalen Instagrammern erreicht, die teilweise Followerzahlen bis in den hohen achtstelligen Bereich aufweisen. Das bedeutet im Umkehrschluss für die Unternehmen, dass sie auf unkomplizierte Art und Weise, wie beispielsweise durch ein simples Bild, hunderttausende Menschen erreichen können.

Für die Produktion und Verbreitung der Werbeinhalte ist bei dieser Form des Marketings der Influencer selbst zuständig. Somit ist der Absender nicht das Unternehmen bzw. die Marke, sondern beispielsweise der YouTuber, Blogger oder Instagrammer.

Damit die Werbebotschaft bei den Konsumenten auch den gewünschten Effekt erzielt, ist die Wahl des Influencers von enormer Bedeutung. Der Meinungsmacher, der das Unternehmen auf den Social-Media-Plattformen vertritt, muss zu den Werbeinhalten passen und in der Lage sein, die entsprechende Zielgruppe der Produkte anzusprechen. Dieser Punkt ist der zentrale Aspekt, der für den Erfolg einer solchen Werbemaßnahme ausschlaggebend ist. Nur wenn die Persönlichkeit des jeweiligen Meinungsführers in den Inhalten zum Ausdruck kommt, kann die Glaubwürdigkeit der Maßnahme aufrechterhalten werden.

Genau hier liegt auch das Problem des Influencer-Marketings. Dadurch, dass sich viele Unternehmen der enormen Durchschlagskraft dieser neuen Form der Produktkommunikation bewusst geworden sind, wird diese auch vermehrt eingesetzt. Internetstars machen oftmals parallel für eine Vielzahl an Produkten Werbung. Dabei bleibt die Glaubwürdigkeit der Instagrammer, YouTuber und Co. und deren ehrliche Meinung auf der Strecke. Diese Entwicklung könnte allerdings bedeuten, dass das Alleinstellungsmerkmal des Influencer Marketings verloren geht und die Maßnahmen folglich nicht mehr den gewünschten Effekt bei den Konsumenten erzielen können.

Das Wichtigste beim Influencer Marketing ist also, dass die Werbung vereinzelt und gezielt eingesetzt wird, gut zu dem betroffenen Influencer passt und die vermittelten Werbeinhalte tatsächlich der ehrlichen Meinung der Meinungsmacher entsprechen. Nur wenn diese Aspekte berücksichtigt werden, kann Influencer Marketing auf lange Sicht zum Erfolg führen.

Autorin:

Franziska Wölfel
GS Nürnberg

, ,
Vorheriger Beitrag
Wie man nicht werben sollte | MTP e.V.
Nächster Beitrag
Product Launch – Why, When and How To Make Your Product Stand Out | MTP e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü