Mit Vollgas ins Ziel – das ist ihr Motto! | MTP e.V.

Ein Mitglied der besonderen Art…

Hannover ist eintönig und langweilig? Nicht mit uns! Wenn wir einen Blick auf unsere Mitglieder werfen, wird uns schnell klar: Vielfalt und interessante Persönlichkeiten kommen bei uns nicht zu kurz. Um euch einen Einblick zu geben, was wir in der Geschäftsstelle so an besonderen Mitgliedern zu bieten haben, stellen wir euch heute Michelle Janiak vor.

Michelle bei MTP…

Michelle ist 22 Jahre alt, studiert Wirtschaftswissenschaften im zweiten Master-Semester und ist bereits seit zwei Jahren Mitglied bei MTP. Sie ist durch Bekannte zu uns gekommen und hat es seit dem, keinen Tag bereut, dabei zu sein. Was sie vor allem dazu bringt, sich bei uns zu engagieren, ist der große Wissenstransfer, die vielen tollen Leute und das Netzwerk, das man durch MTP erhält. Selber hat sie tatkräftig beim Ressortleitertreffen vergangenen Jahres in Hannover mitgeholfen, ein Akquisetraining mitgemacht und ist nun als Mitglied für die Akquise im Kernteam für die Winter-GSV 2020 in Hannover dabei. Im normalen MTP-Alltag findet sie das Ressort Human Resources besonders spannend, da sie in diesem Arbeitsbereich zurzeit in den Semesterferien ein Praktikum macht. Michelle kann sich durchaus vorstellen, auch selbst mal ein Amt zu übernehmen, allerdings könnte das zeitlich schwierig werden, da sie eine besondere Leidenschaft hat, die viel Zeit und Arbeit in Anspruch nimmt….wenn ihr wissen wollt, was es damit auf sich hat, dann lest doch einfach weiter!

Nicht nur in der Uni mit Engagement dabei…

Neben dem Studium und ihrem ehrenamtlichen Engagement bei MTP ist Michelle sehr erfolgreich im Laufsport unterwegs. Sie trainiert in der Aufbauphase bis zu sechsmal die Woche und fühlt sich im Verein VFL Eintracht Hannover zu Hause. Ihre Hauptdisziplin ist der 400-Meter-Lauf, wobei sie auch bei 200- und 100-Metern Bestzeiten liefert. Das viele Training und die besondere Leidenschaft zahlen sich natürlich auch aus, denn Michelle hat bereits bei den Landesmeisterschaften, den Norddeutschen Meisterschaften, den Deutschen Meisterschaften und einmal auch bei einer U20 Europameisterschaft in Italien teilgenommen. Dass Michelle nicht nur in der Uni und im Berufsleben voll durchstartet, zeigt ihre Bestzeit beim 400-Meter-Lauf, die bei 54,71 Sekunden liegt. Zu ihren schönsten Erlebnissen in ihrer bisherigen Laufkarriere zählt auf jeden Fall der Moment, als sie erfahren hat, dass sie für die EM nominiert ist und mit nach Italien fahren darf. Genau diese Freuden sind es auch, die Michelle dazu bringen, sich immer wieder selbst zu motivieren und eigene Höchstleistungen aus sich herauszuholen.  Bei all dem Ehrgeiz und Durchhaltevermögen hat sie ein klares Ziel vor Augen…

Der Sport hat bei ihr höchste Priorität!

Einige werden sich jetzt natürlich Fragen, wie man es schafft, sich neben Vorlesungen, Klausuren, Plenen und sozialen Events, eine so intensive Sportlerlaufbahn aufzubauen….Michelles Antwort darauf ist ganz einfach: Der Sport hat bei ihr höchste Priorität. Alles andere wie Uni und Praktikum legt sie sich drumherum und plant natürlich frühzeitig, wann, welcher Wettkampf ansteht und inwiefern sie in diesem Zeitraum noch Platz für Anderes hat. Eins ist sicher: Für Michelles Laufbahn braucht man viel Disziplin und ein großes Organisationsvermögen, denn wer von uns ist nicht schon mal alleine nur mit Hausarbeiten und Klausuren aus der Uni überfordert…? Michelle jedenfalls hat es geschafft, alles unter einen Hut zu bringen und dabei sogar noch richtig erfolgreich zu sein. Wir freuen uns auf alles, was wir noch über Michelle hören werden und wünschen viel Erfolg, sei es als Ressortleitung bei MTP oder als Olympiasiegerin in vier Jahren!

00,00
Michelles Bestzeit auf 400 Metern

Autoren:

Alena Lüdtke

GS Hannover

Greta Ruhrmann

GS Hannover
Instagram
, , , ,
Vorheriger Beitrag
Erfolgreiche Personalführung: Einladung zur Podiumsdiskussion am 04. Juni 2020 | MTP e.V.
Nächster Beitrag
Das MTPanel wird zweistellig | MTP e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü