Der MTP e.V. Jahresrückblick 2020 | MTP e.V.

MTP-Insights

2020 – Was für ein Jahr! Jede/r kann sinnbildlich seine oder ihre Meinung an dieser Stelle loswerden, aber die wenigsten werden wahrscheinlich positiv ausfallen. Um in solchen aufreibenden Zeiten nicht das Gute aus den Augen zu verlieren, braucht es vor allem Dinge, die man mit anderen zusammen schaffen kann. Was könnte da besser passen, als alle unsere Geschäfsstellen (GSn) und die Alumni mit ihren Jahreshighlights? Nichts? Dann seid ihr hier genau richtig!

Mit unserem großen MTP-Jahresrückblick wollen wir nicht nur feiern und wertschätzen, was MTPlerInnen in ganz Deutschland 2020 erreicht und gemeistert haben, sondern auch eine Menge MTPositivity verbreiten. Außerdem geht ein riesiges Dankeschön an alle Mitglieder in allen GSn, die trotz allen Hindernissen auch 2020 zu einem unglaublichen MTP-Jahr gemacht haben. Danke für euer Engagement!

GS Bamberg

Ein aufregendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Nach Abstimmung in unserem Kick-Off-Plenum, haben sich zwei Beiträge als Highlights herausgestellt. Das erste Highlight war unser erstes geschäftsstellenübergreifendes Plenum mit Münster und dem Handwerks-Start-Up Kawentsmann. Das zweite große Highlight hat unser Mitglied Flo vollbracht, indem er uns mit wertvollen Bewerbungstipps und Recruiting Insights versorgt hat.

GS Berlin

Die MTP Sail – insgesamt 20 StudentInnen und Alumni, fünf Tage auf einem Segelschiff auf der Ostsee unterwegs und eine Sache, die uns alle verbindet: MTP! Wir hatten jede Menge Spaß und Gesprächsbedarf! Die Alumni sind eine wichtige Struktur in unserem Verein und es ist beeindruckend von deren MTP-Karriere und Berufsleben zu hören. Aber der Spaß-Faktor kam nicht zu kurz! Das gemeinsame Essen, viele Gesellschaftsspiele und das Anleger-Bier durften dabei nicht fehlen! Es war eine unvergessliche Sail, die auch glücklicherweise unter unseren aktuellen Umständen stattfinden konnte. Wir sind dem Organisationsteam dankbar, die diese Reise auf die Beine gestellt haben. Zur Sail hatte man ebenso die Möglichkeit eine MTP-Jacke mit den eigenen Initialen zu kaufen. Diese wird nicht nur für die kommenden Sails benutzt, sondern bleibt als ein besonderes Erinnerungsstück in unseren Herzen. Es waren wunderschöne fünf Tage auf dem Schiff, doch leider viel zu kurz.

GS Chemnitz

Wir schauen dieses Jahr auf viele spannende digitale Formate zurück, die wir als Geschäftsstelle umsetzen konnten. Als Highlight ist uns dabei zu Beginn des Wintersemesters besonders unser Infoplenum in Erinnerung geblieben, welches wir glücklicherweise noch in Präsenz durchführen konnten. Wir konnten uns mit allen InteressentInnen persönlich austauschen und bei Pizza und Bier den Abend ausklingen lassen, bevor wir uns zukünftig nur digital sehen konnten.

GS Erfurt

Wie begeistere ich andere von meiner Idee? Zu dieser Fragestellung haben wir im Juli ein Präsenzseminar bei mitNORM in Erfurt besucht. Durch interaktive Übungen und einem anschaulichen und interessanten Vortrag konnte jede/r TeilnehmerIn Tipps und Tricks für die Überzeugung anderer mitnehmen. Nach dem offiziellen Teil haben wir den Abend gemeinsam in einer Bar ausklingen lassen.

GS Frankfurt

Die Umstellung auf ein Onlinesemester war für alle eine besondere Herausforderung. Immer nur vor einem Bildschirm zu sitzen, stellt nicht unbedingt den favorisierten Tagesablauf der StudentInnen da. Digitale Plenen und Afterplenen prägten die letzten Wochen. Durch die gemeinsame Zeit haben wir uns alle besser kennengelernt, neues Wissen aufgebaut und MTPositivity gelebt. Neue Ideen und Freunde für’s Leben lassen da bestimmt nicht lange auf sich warten.

GS Gießen

StartUp & Go Digital. Trotz Corona fand dieses Jahr zum vierten Mal unser Event StartUP & Go statt! Getreu dem Motto: Pitch your idea online. Verschiedene Start-ups konnten so ihre Ideen vor einer Experten-Jury vorstellen. Dank super Vorplanung des Orga-Teams konnte die gesamte Veranstaltung live übertragen werden und unsere Mitglieder ganz entspannt von zuhause zusehen. Zusätzlich gab es noch einen Poetry Slam und Zeit zum Netzwerken. Vielen Dank an alle, die dieses Event ermöglicht haben!

GS Hamburg

Am Samstag dem 18.01.2020 hatten wir zusammen mit dem Trainer Ben unser Rhetorik und Präsentationstraining. Der Tag fing früh um 9 Uhr an, doch es lohnte sich an einem Samstag früh aufzustehen. Den ganzen Tag bekamen wir viel interessanten Input von Ben. Neben der Theorie, hatte Ben für uns viele verschiedene praktische Übungen vorbereitet, bei welchen wir in einem sicheren Umfeld unsere Präsentationsskills verbessern konnten.

GS Hannover

Unser Jahreshighlight 2020 war definitiv unser Spaßplenum. Dort konnten wir uns nach langer Zeit wieder persönlich wiedersehen. Gemeinsam haben wir im Welfengarten hinter der Uni unser Deckenlager aufgeschlagen und bei dem ein oder anderen Kaltgetränk, den Sonnenuntergang genossen. Da der Spaß an diesem Abend nicht zu kurz kommen sollte, haben wir diverse Spiele, wie beispielsweise Pantomime mit MTP-Begriffen, gespielt, wobei es zur Herausforderung wurde, Wörter wie „MTPärchen“ oder „VSV“ darzustellen. Zum Abschluss haben unsere Mitglieder, die zu unserem Spaßplenum gekommen sind, noch eine Welcome-Back-Bag erhalten, in der viele tolle Goodies zu finden waren. Insgesamt sind wir also mal wieder total #hannoverliebt in unsere GS und haben durch das Spaßplenum nach langer Zeit die Möglichkeit gehabt, um uns zu #hannoverbinden.

GS Kiel

Die GS Kiel sieht auf ein Jahr zurück, in dem wir Ausrichter der Sommer-GSV hätten sein dürfen – das wäre definitiv unser Highlight des Jahres gewesen. Doch auch ohne GSV erinnern wir uns gerne an den Beginn des Jahres zurück – an unsere GS-Ausfahrt nach Dänemark. Ein Wochenende voller Spiel, (Whirlpool-)Spaß und Bonding der Mitglieder. Es war ein Fest und wir warten sehnsüchtig, dass dieses Event wieder möglich sein wird.

GS Köln

GS Köln goes Insta! Bei uns hatte die Corona-Krise auch einen positiven Effekt: Wir haben unsere erste eigene Format-Reihe für Instagram kreiert – den „Home Office Talk“. In den insgesamt 8 Folgen lag unser Fokus darauf, verschiedene Unternehmen zur Krise zu befragen, aber auch spannende Marketing-Strategien kennenzulernen. Neben Start-ups wie Kraftling und CookieBros hatten wir auch namhafte Unternehmen wie Allianz und sogar die bekannte Influencerin und MTPlerin Diana zur Löwen mit dabei. Ein absolutes Highlight für 2020 und definitiv ein Format, das wir in Zukunft weiter ausbauen möchten!

GS Leipzig

Ein ziemlich ungewöhnliches Jahr geht für unsere GS und das ganze MTP-Land zu Ende und wir müssen zugeben, die Zeit ist an uns vorbeigerast. Angefangen mit unserem RFK-Treffen im Januar, welches mit fantastischem Programm und Catering in Präsenz stattfinden durfte, über das zweite dieser Art in digitaler Form im Juni. Auch bei der MTP-Sail waren viele Mitglieder aus Leipzig vertreten und hatten definitiv eine ganz besondere Zeit. Zuletzt blicken wir auf das RLT in Leipzig zurück, bei welchem wir so viele tolle Menschen aus ganz Deutschland kennenlernen durften.

GS Mannheim

Ein Stock, ein Bügel, ein Stein, eine Gießkanne und vieles mehr! Eine solch komplett sinnfreie Aneinanderreihung von Gegenstände kann nur eines bedeuten… Es ist wieder MTPitch Time! Welche Features und Benefits bringt dieser komplett zufällige Gegenstand und wie verkaufe ich das Objekt dann als Produkt? Dieser Challenge haben sich unsere Mitglieder im 3. Plenum des FSS 2020 gestellt. Im anschließenden Battle haben sich dann die Kleingruppen gegenseitig die Produkte präsentiert und ihre Rhetorik und Präsentation Skills unter Beweis gestellt.

GS Marburg

„Außenstelle? “, they asked –„Geschäftsstelle! “,we said. Am 20. Juni 2020 wurden unsere Mühen der letzten 3 Jahre belohnt. Auf der erstmals hybriden Veranstaltung wurden wir offiziell zur Geschäftsstelle gewählt. In Präsenz durften leider nur der Nationale Vorstand und dessen AnwärterInnen, einige Mitglieder des Nationalen Teams und der Vorstand aus Marburg dabei sein. Dennoch werden wir als GS Marburg diesen Tag nie vergessen, da er einen weiteren Meilenstein für uns und den Verein darstellt.

GS München

Masken tragen? Kein Problem. Kein Brauchtum? Moment mal… eines darf in München auf keinen Fall zu kurz kommen und das ist die Kultur. Deshalb blicken wir mit strahlenden Augen auf ein Bayernplenum der ganz besonderen Art zurück: Bamberg, Nürnberg und München trafen sich am 29. Juni in Tracht vor den PCs, haben gemeinsam angestoßen, Spiele gespielt und den Austausch genossen- eindeutig unser Jahreshighlight.

GS Münster

Trotz Corona konnten wir im Juli unser Sommersemster-Abschlussplenum gemeinsam auf der MS Günther haben. Wir schipperten einen Abend lang über den Dortmund-Ems-Kanal und konnten mit etwas Verpflegung von Recktitt Benckieser unser traditionelles Jahreshighlight genießen. Mit einem MTPubquiz, einer leckeren Currywurst und einem schönen Sonnenuntergang wurde der Abend zu einem der besten Sommerabende für viele unser Mitglieder.

GS Nürnberg

Das Highlight 2020 der GS Nürnberg war ohne Zweifel das bereits national bekannte Bergplenum – erstmalig digital! Unserem Projektteam ist es gelungen, die erste nationale, digitale Großveranstaltung über MS Teams auf die Beine zu stellen. Es gab Spiele wie Herzblatt, eine Meme-Challenge, Wer bin ich?, eine Foto-Challenge und und und… den Abschluss machte der geniale, gut organisierte After-Berg!🍺🥨

GS Paderborn

Auch dieses Jahr neigt sich dem Ende zu und so auch ein weiteres, unvergessliches, wenn auch etwas anderes , MTP-Jahr. Dabei war unser legendäres Duell „Schlag den Vorstand: Mitglieder vs. Vorstand“ definitiv unser Highlight des Jahres, dass digital mit viel Kreativität und Herzblut von unseren ModeratorInnen durchgeführt wurde. Am Ende hat der Vorstand dann mit 49 zu 17 Punkte gewonnen und konnte somit den verdienten Sieg nach Hause holen.

GS Saarbrücken

Ein besonderes Highlight unserer GS war unser diesjähriges Weihnachtsplenum. Zwei Interessentinnen haben sich im Rahmen ihres Interessentenprojektes dazu bereit erklärt, das Plenum zu planen und auch auf MS Teams zu leiten. Es war schön, dass viele zum Plenum erschienen sind. Einige hatten sich sogar weihnachtlich verkleidet. Auf der Agenda waren: zusammen Glühwein trinken, gemeinsames Plätzchenbacken und ein Kahoot-Weihnachtsquiz. Beim Backen ist neben Sternen und Herzen sogar das ein oder andere MTPlätzchen entstanden. Mit frischen Weihnachtsplätzchen konnten wir dann ins Afterplenum starten. Insgesamt ging unser Weihnachtsplenum, was zugleich auch das letzte Plenum des Jahres 2020 unserer GS war, mehrere Stunden, und war ein voller Erfolg.

GS Stuttgart

Corona-bedingt haben wir Mitglieder in Stuttgart seit März unsere Plenen komplett umgestaltet und digital stattfinden lassen, wodurch sich auch einige neue, tolle Möglichkeiten ergeben haben. Der gemeinsame Austausch mit anderen GSn, etwa beim Cocktailplenum, Pitch the Product, den Vorträgen unserer Regionalen Förderer oder bei der digitalen Winter-GSV haben uns gezeigt, wie wertvoll und wichtig die Gemeinschaft bei MTP ist – trotz Social Distancing. 

Alumni

Das Alumni-Jahreshighlight? Da fällt uns die Alumnijahresversammlung im März in Erfurt ein. Die digitale GSV, bei der wir Alumni auf einer Skala von 1 bis 10, immer sehr viel Spaß hatten. Was wir auf die Beine gestellt haben: Mentoringprogramm, Inkubator, Webinarreihe, den DMC. Aber am besten war: Wie wir alle in diesem komplizierten Jahr virtuell zusammengerückt sind. Und wie schön alle Menschen in diesem Verein sind. Hach.

, , , ,
Vorheriger Beitrag
Trends der Papier- und Verpackungsindustrie: Nachhaltiger und digitaler aus der Krise? | MTP e.V.
Nächster Beitrag
MTP wird 40 – Ein Jubiläumslogo muss her! | MTP e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü