Digital Marketing Congress – Tauche ein in die digitale Welt des MTP e.V. | MTP e.V.

DMC202 Veranstaltungs-Kernteam

Eye-catch me if you can

Unter diesem Motto stand der am 4. Dezember 2020 von der Geschäftsstelle Stuttgart ausgerichtete Digital Marketing Congress 2020 (DMC) – zum ersten Mal in der MTP Historie komplett digital, live aus einem Produktionsstudio in Köln.

Seit 10 Jahren findet dieser Fachkongress deutschlandweit statt und wird mindestens einmal im Jahr von einer der inzwischen 19 MTP-Geschäftsstellen organisiert. Im Rahmen des aktuellen Themas „Aufmerksamkeit gewinnen und halten mittels Visual Trends“ traten Studierende, Alumni und (Young-) Professionals aus ganz Deutschland in Formaten wie Workshops, Vorträgen, Keynotes, einem Live-Podcast und Unternehmenslounges in den Dialog. So wurden Theorie und Praxis des digitalen Marketings vernetzt.

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass man auf Social Media Kanälen aufgrund der Informationsflut und der Kurzlebigkeit der Inhalte nur ein paar wenige Sekunden hat, um die Aufmerksamkeit eines Nutzers zu erlangen. Wir leben in Zeiten, in denen jeder stets und überall zum Content-Produzenten werden kann und Social Media Nutzer täglich Content-Volumen in Höhe des Empire State Buildings durchscrollen. Die meisten Nutzer überspringen Werbevideos nach den ersten Sekunden, wenn selbige sie nicht fesseln und Markenbotschaften werden nicht blind hingenommen, sondern werden im Kontext wahrgenommen und hinterfragt. In diesen Zeiten gilt als Mantra für Marketeer: Inspiration, not Advertising!

Wie gehen wir mit der Fülle von Reizen sowohl in unserer physischen als auch in der virtuellen Welt um? Wie aufmerksamkeitsstark muss Social Media sein? Was machen Virtuelle Influencer? Wie können wir die richtigen Fähigkeiten mitbringen, um entsprechend in dieser Welt als Marketeer bestehen zu können? Im Rahmen des Fachkongresses wurden diese Fragen beantwortet.

DMC 2020 Kernteam
Veranstaltungs-Kernteam, v.l.n.r. Alisa Esslinger, Friederike Karrer, Gina Haußmann, Sina Rist, Jenny Mai Nguyen, Jennifer Ruthardt, Phuong Tran, Sven Ostendorf, Yvonne Obermann, nicht im Bild: Anne Winkelhausen
DMC 2020 Leitung Jenny Mai Nguyen und Jennifer Ruthardt
Begrüßung durch die Gesamtleitungen
DMC 2020 Moderation und Schirmherr
Begrüßung durch die Moderation und Schirmherr
DMC 2020 Leitung Jenny Mai Nguyen und Jennifer Ruthardt
Begrüßung durch die Gesamtleitungen
DMC 2020 Leitung Jenny Mai Nguyen und Jennifer Ruthardt
Begrüßung durch die Gesamtleitungen
DMC 2020 Leitung Jenny Mai Nguyen und Jennifer Ruthardt

Spannende Vorträge

Nach einer morgendlichen Begrüßung durch die Gesamtleitungen des Kongresses, Jenny Mai Nguyen und Jennifer Ruthardt, der Moderatorin Kristin Schreiber und dem aus dem Außenstudio in der Schweiz zugeschaltete Co-Moderator und Schirmherr der Veranstaltung Prof. Dr. Nils Hafner, startete die erste Vortragsreihe mit Jan Honsel. Der Ex-Pinterest Manager und heute Managing Director von einer der führenden Kreativagenturen upljft gab eine spannende Keynote zur „Attention Revolution“ und der Wichtigkeit von ehrlicher Inspiration in der Werbung.

Anschließend ging Andreas Benhof, Abteilungsleiter HR-Marketing/ Internal Recruiting von Hays, auf die Möglichkeiten der Nutzung digitaler Plattformen für die Selbstvermarktung ein und gab Einblicke hinter die Kulissen des Social Media Recruitings. Stephan Sigloch, CEO der Online-Marketing Agentur und Beratung KlickPiloten, gab den Teilnehmenden Tipps zur Suchmaschinenoptimierung und Google Ads mit an die Hand.

Nach erfrischenden Pause-Sequenzen von den Sponsoren fritz-kola und Warsteiner, startete der Vortrag von Mathilde Burnecki, Strategic Partner Managerin von Instagram. Die Teilnehmenden haben interessante Einblicke zur Nutzung von Instagram Shopping und Tipps bekommen, wie Creator und Unternehmen auf der Plattform organisch wachsen können. Alexander Wunschel rundete die Vortragsreihe am Vormittag ab und begann seinen Vortrag passend zum Thema „Virtuelle Influencer und digitale Supermodels – Next Level Marketing?“ mit Augmented Reality (AR) -Filter, die ihn im Livestream mit verschiedensten Accessoires und als Cartoon zeigten. Er sprach von virtuellen Influencern, die Millionen von Menschen erreichen, die uns unterhalten, Reichweite aufbauen und Produkte bewerben. Sie sind künstliche Avatare im Internet, erscheinen für uns dennoch echt. Diese Message wollte er auch mit der Verwendung der Gesichtsfilter ausdrücken – was ist heutzutage im Internet echt und was ist hingegen bearbeitet oder gar „gefälscht“?

Interaktive Workshops

Am Nachmittag startete die Workshop-Phase: Henkel und Facebook Blueprint nahmen ihre Teilnehmenden auf eine Reise in das kreative Arbeiten und der Pitches. Im Workshop von Henkel erarbeiteten die Studierenden D2C Strategien  für die zertifizierte Naturkosmetik-Marke N.A.E., um ihre Sichtbarkeit auf dem deutschen Markt zu steigern. Die Teilnehmenden konnten somit kreative Konzepte für die neuen Produkte erstellen und haben gleichzeitig dank dem großzügigen Sachsponsoring jene Produkte physisch bei sich zu Hause in der Hand. Bereits vor der Veranstaltung erhielten alle Kongressteilnehmenden ein Paket mit tollen Goodies, die individuell direkt vor die Haustür geliefert wurden.

Teilnehmende des Facebook Blueprint Workshops lernten nicht nur etwas über die optimale Gestaltung von mobilen Marketing-Kampagnen und wie sie Inhalte an das Konsumentenverhalten auf mobilen Endgeräten anpassen, sondern durften in interaktiven Case Studies die erlernten Tipps direkt anwenden.

DMC 2020 Falcon.io
Spannender Vortrag von Falcon.io
DMC 2020 Speaker Alex Wunschel u. Dr. Nils Hafner
Speaker Alex Wunschel und Dr. Nils Hafner
DMC 2020 Jan Honsel u. Kristin Schreiber
Keynote mit Jan Honsel und Moderatorin Kristin Schreiber
DMC 2020 Falcon.io

Der parallel zu den Workshops laufende Vortrag von Falcon gab den Teilnehmenden lehrreiche Einblicke zum Thema „Die 2021 Digital Marketing Trends“ und zur Wichtigkeit, „den Raum lesen zu können“, um sich in diesen turbulenten Zeiten im Marketing positionieren zu können. Alina Bally – Social Media Strategist, Patrick Schwertfeger – Customer Success Manager und Lisa Raab – Community Marketing Manager bei Falcon, gaben einen spannenden Ausblick auf das neue Jahr 2021.

Die Teilnehmenden durften anschließend Zeuge des erstmalig stattfindenden Formates auf einer MTP Veranstaltung werden – ein Live-Podcast von MARKETEA mit Jonas Ils und Jan Honsel.  2019 war Jan Honsel bereits Gast bei MARKETEA und gab einen rund-um Schlag über den „Current State of Social Media 2019“. Ein Jahr später auf dem DMC entstand die Folge 2.0. Ein aufwühlendes Jahr, welches sich stark auf das Nutzungsverhalten ausgewirkt hat. Der Live-Podcast nahm die Teilnehmenden mit auf eine Reise durch die fortschreitende Konvergenz von Commerce und Media und zeigte auf, was für Marketingentscheider im Jahr 2021 wichtig ist.

Doch nicht nur bei Vorträgen und Workshops bekamen die Teilnehmenden an diesem Tag die Chance, tiefer in die Materie einzusteigen. In der digital kreierten Unternehmenslounge mit Blackeight, Henkel und Falcon wurde die Möglichkeit geboten, sich in einem ersten Dialog auszutauschen und sich zu vernetzen. Studierende und Professionals wurden in Gesprächen mit Unternehmensvertretern zusammengebracht. Somit konnten auch im digitalen Rahmen optimale Synergien geschaffen werden und dies rundete das Rahmenprogramm des DMC 2020 ab.

DMC 2020 Verabschiedung
Verabschiedung durch die Gesamtleitungen und den Nationalen Vorsitzenden, Julian Tenner

Julian Tenner, der 1. Nationale Vorsitzende vom MTP e.V., fasst mit seiner Aussage den Tag treffend zusammen: „Der DMC 2020: Was haben wir heute alles erlebt? Spannende Insights von namenhaften Social Media Experten und Marketeers und einen Blick in die Zukunft! Das Team plante schon seit fast 16 Monaten und musste sich stetig an äußerst herausfordernde Bedingungen anpassen, denn zuerst war die Veranstaltung im April 2020 in Präsenz geplant. Wie haben sie das geschafft? Durch viel Kreativität und noch viel mehr Durchhaltevermögen!  So haben sie ein tolles Veranstaltungsformat auf ein neues Level gehoben und zu euch nach Hause gebracht und mit der erstmalig digitalen Umsetzung eines Fachkongresses im MTP Kontext Geschichte geschrieben! Vielen Dank an alle PartnerInnen, Teilnehmenden und das Team für das gelungene Event!“

Somit lässt sich nur noch DANKE sagen – an alle Vortragenden, PartnerInnen und Kongressteilnehmenden. An die großartige Moderation Kristin Schreiber und Prof. Dr. Nils Hafner, ebenfalls Schirmherr des DMC und an die Organisation – das gesamte Kernteam, sowie alle Mitwirkenden!

AutorIn

DMC 2020 Leitung Jenny Mai Nguyen

Jenny Mai Nguyen

GS Stuttgart
, , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Mit nachhaltigem Konzept trotz höherer Preise erfolgreich sein? Bio Haehnlein zu Gast beim Horizont RESTART 2021 I MTP e.V.
Nächster Beitrag
Felix und MTP – Eine Lovestory | MTP e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü