23.08.2021

Der Verein MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V. lädt am 1. und 2. Dezember 2021 zum Fachkongress Marketing Horizonte nach Münster. „Filling the brand promise gap: Über Nähe in distanzierten Zeiten“ lautet der Titel des zweitägigen Symposiums, das sowohl als Präsenz- wie auch als Digital-Veranstaltung stattfindet.

Als Speaker treten zum einen Renata Jungo Brüngger, Vorstandsmitglied der Daimler AG für Integrität und Recht, und Nils Glagau, Inhaber und Geschäftsführer von Orthomol sowie Investor der TV-Serie „Höhle der Löwen“, auf. Weitere Speaker sind Michael Lüttgen, Mitglied der Geschäftsleitung von Kaufland, und Björn Ognibeni, Co-Founder von ChinaBriefs. Zalando wird sich mit einem Speeddating, einem Vortrag und einem Workshop beteiligen. Zahlreiche weitere Unternehmen werden ebenfalls Fachvorträge und Workshops bieten sowie an einer Podiumsdiskussion teilnehmen.

Inhaltlich geht es darum, wie sich in schwierigen Zeiten die Lücke zwischen Markenversprechen und Markenerlebnis schließen lässt. Dazu gibt es praktische Tipps, um Marketing erlebbar zu machen und Netzwerke mit Leben zu füllen.

Der gesamte Kongress einschließlich der Abendveranstaltung wird vom Streamingpartner Evenito aufgezeichnet und ist somit auch digital buchbar. Die Tickets kosten 40 € (digital) bzw. 70 € (präsent) für Studierende und 200 € (digital) bzw. 250 € (präsent) für Berufstätige.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.mtp.org/mh-muenster-2021.

Menü